Eilers Architekten BDA          
  Häuser   Räume Möbel   Büro  
         

 

 

 

 

 

Che System 400

2016
Sitzmöbelprogramm VS Serie Lounge,
Eweiterung Einzelsessel

2014
Sitzmöbelprogramm VS Serie Lounge,
Eweiterung des Programms
2010
Farbkonzept VS Schulstuhl W. Panton
2008
Entwicklung VS *
Serienmöbel in Formholz für Vorschule und Schule
2007
che system 400
regale - sideboards - schränke
2006
Sitzmöbelprogramm VS Serie Lounge
2005
Büromöbelprogramm VS Serie 901
2002
Stellwandprogramm VS Serie 2000
1996
Schrankmöbelprogramm VS Serie 700
Büro-Arbeitsplatz-Stehleuchte Spectral
1995
Büromöbelprogramm VS Serie 900


*
(Eine Veröffentlichung der Produkte in
der Entwicklung ist aus urheberrecht-
lichen Gründen noch nicht möglich)


 

che system 400
regale - sideboards - schränke


Das system 400 ist ein umfänglicher Baukasten für die Herstellung von Regalen, Sideboards und Schränken. Die Grundstruktur des Baukastens besteht aus Boden und Wand. Diese werden genutet ineinander geschoben und stehen dann so vormontiert und selbst- ständig. Die danach eingeschobene Rückwand stabilisiert alle tragenden Bauteile. Der obere Abdeckboden schließt die Grundstruktur.

Das system 400 wird alternativ mit Führungsschienen ausgestattet und erlaubt dann den Ausbau zu Sideboards und Schränken. Boden, Wand und Schiebetür, sind hölzern und materiell hochwertig angelegt. Die Schieber werden überlagernd und farbig akzent- uiert eingesetzt.

Das system 400 ist in 3 Modellhöhen und 4 Längen angelegt. Die Standardhöhen der einzelnen Böden liegen wahlweise bei 250 und 375 mm und sind damit in ein Höhenmaß von 750 mm eingebunden. Das system 400 wird für die Regale in 4 Längen und für die Sideboards und Schränke in 3 Längen angeboten.